Alle Beiträge von Harald Kunz

WALDKRITIK AN MDL DR. MURSCHEL – GRÜNE

…“Es bleibt also noch einiges zu tun“. – …“Allerdings und auch sehr, sehr schnell. Denn viele Zerstörungen im Schönbuch sind irreversibel – und die nächste Holz-„ernte“ steht vor der Tür. Ich möchte Sie fragen, ob es konkrete Termine gibt, an denen Sie „das Gespräch mit dem Koalitionspartner und dem zuständigen Minister“ suchen werden“. 

=> WALDKRITIK an Dr. Murschel

ANTRAG VON MDL REINHOLD PIX UND ANDERER GRÜNE

…“Der dringend erforderliche Bodenschutz bei der Waldbewirtschaftung ist erst dann gewährleistet, wenn auf die Befahrung derjenigen Standorte gänzlich verzichtet wird, die für eine Befahrung nicht geeignet sind (siehe, Unser  Bodenschutzkonzept für den Schönbuch=> rechts). Anstelle einer systematischen Erschließung muss diese standortabhängig erfolgen.“  =>  WALDKRITIK zur Antwort von Minister Hauk

Minister Hauk zum  Antrag der Abgeordneten Reinhold Pix und anderen GRÜNE-Bodenschutz bei der Holzernte im baden-württembergischen Forst =>  Antwort MLR 3873_geschwärzt

=>  WALDKRITIK ZUM ANTRAG

Antrag  des Abgeordneten Reinhold Pix und anderen GRÜNEN an den Landtag  =>  Antrag 3873

BODENSCHÄDEN-OFFENER BRIEF AN DIE POLITIK-HERRN MINISTER PETER HAUK, MLR

Waldkritik an Frau Staatssekrätetrin Gurr-Hirsch,  => WALDKRITIK an Frau Gurr-Hirsch

Frau Staatssekretärin Gurr-Hirsch, Ministerium für den Ländlichen Raum (MLR) schreibt.  Antwort an Waldkritik =>  SMLR-DM-00018041010530 

Offener Brief an Herrn Minister Peter Hauk =>  WALDKRITIK an die Mitglieder des Landtags

BODENSCHÄDEN-OFFENER BRIEF AN DIE POLITIK- SPD

Korrespondenz mit der SPD- Landtagsfraktion

Antwort an den waldpolitischen Sprecher der SPD, Herrn Reinhold Gall und die Damen und Herren der SPD-Landtagsfraktion =>WALDKRITIK an MdL Herrn R. Gall

Reinhold Gall antwortet für die SPD  =>  0180321 Antwort Initiative Waldkritik

Offener Brief an die Mitglieder des Landtags von Baden-Württemberg  => Waldkritik an die Mitglieder des Landtags

WALDWAHRHEIT

Waldwahrheit ist ein kritisches Forum für einen offenen Diskurs über Anspruch und Wirklichkeit deutscher Waldpolitik. Sie richtet sich an Bevölkerung, Politik, Fachwelt und Wissenschaft. Schwerpunkt ist der öffentliche Wald und seine Vorbildfunktion.

=> https://www.facebook.com/Waldwahrheit?fref=ts

Neu veröffentlicht: >  https://www.naturfreunde.de/sites/default/files/attachments/2018-03-verantwortung-im-zeitalter-des-menschen.pdf