Ein Gedanke zu „WIE KRIEG IM WALD- SCHÖNBUCH 2018“

  1. Auch bei uns in NRW!: Nottuln: Die Katholische Kirche hat es doch gemacht. Der Buchenwald ist heute zerstört worden.
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Freundinnen und Freunde,

    der Buchenwald der Katholischen Kirche Nottuln im NSG Nonnenbachtal/Nottulner Berg ist heute (9.3.2020) zerstört worden.

    Die gesunden Buchen sind abgesägt. Der Rest-Wald ist stark aufgelichtet und heißgeschlagen. Das Holz liegt zur profitablen Vermarktung

    bereit. Wir erkundigen uns nun gem. UIG nach dem Verbleib des Holzes. Weitere gesunde Bäume tragen das Fällzeichen. Vermutlich geht der

    Krieg gegen die Natur noch weiter.

    Grüße aus Nottuln
    Jürgen Kruse
    Waldschutzgruppe Münsterland ( https://www.facebook.com/groups/673081750509368/ )
    T: 02502-4129881
    9.3.2022
    aktualisiert: https://waldreport.de/waldschadensmeldung/faellung-schutzgebieten/faellung-von-160-buchen-und-eichen-auf-wald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.