Archiv der Kategorie: Der Wald

ITALIEN: KLAGE GEGEN DIE REGIERUNG

«Wir haben Menschen getötet, auch wenn in guter Absicht, weil man mit einer neuen Situation konfrontiert war. Doch auf der Intensivstation wurde falsch behandelt. Man sagte, dass keine entzündungshemmenden Medikamente benutzt werden sollten – die jetzt die Grundlage der neuen Therapie bilden –, man setzte kein Heparin ein und führte invasive Beatmungen durch. Ich habe bei Autopsien die Lungenbasen von Covid-Patienten gesehen, und sie waren völlig verbrannt, weil der reine Sauerstoff, der mit einem bestimmten Druck eingeführt wurde, eine regelrechte Verbrennung verursachte. Dann entstanden Thromboembolien, weil der Sauerstoff nicht zirkulierte, da die Lunge verschlossen war. Die Ärzte folgten den Richtlinien der Regierung und verwendeten ein völlig falsches Protokoll. Es war, als würde man einen Diabetiker mit Zucker behandeln» (=> https://corona-transition.org/italien-klage-gegen-regierung-wegen-missmanagements-des-covid-19-notstands

WEBSEITE ZUR DOKUMENTATION VON LOCKDOWNSCHÄDEN ANGELEGT

(=> https://collateralglobal.org/  Die einzige Loyalität dieser Seite gilt «den unveränderlichen Prinzipien der wissenschaftlichen Forschung.

Hierfür verantwortlich stehen die Verfasser der GREAT BARRINGTON ERKLÄRUNG(=> https://gbdeclaration.org/die-great-barrington-declaration/

Aus dem VORWORT zum Essay über die  >>ETHIK DES EINSPERRENS<<

1915 verlor die Chemie ihre Unschuld, als Senfgas die britischen Truppen im belgischen Ypern vergiftete.

Die Physik verlor ihre Unschuld 1945 in den radioaktiven Trümmern von Hiroshima.

Die öffentliche Gesundheit verlor ihre Unschuld im März 2020, als die Welt Abriegelungen als primäres Mittel zur Kontrolle der Covid-19-Pandemie einführte. ( Jay Bhattacharya )