PETITION DER BUNDESBÜRGERINITIATIVE WALDSCHUTZ

UNSERE WÄLDER SIND KEINE HOLZFABRIKEN !

https://www.change.org/p/bundesministerin-svenja-schulze-w%C3%A4lder-sind-keine-holzfabriken-es-reicht-wir-fordern-ein-neues-bundeswaldgesetz-e55a7ddd-54db-4bd7-84cc-ff88bf1f5b72

Die Petition wird von Peter Wohlleben unter Hinweis auf seinen Namen und der Waldakademie unterstützt.

BITTE UNTERSCHREIBEN SIE !

                             Forst BW zerstört WaldBöden!

Ein Gedanke zu „PETITION DER BUNDESBÜRGERINITIATIVE WALDSCHUTZ“

  1. Die Reduktion des Holzeinschlages und das älter werden lassen unserer Wälder erfolgt ohne die notwendige Transformation aufgrund der Klimaänderung und des Bodenzustandes.
    Da in Süddeutschland die Erwärmung mehr als doppelt so schnell wie weltweit steigt, ist das festhalten an den Baumarten der Vergangenheit und das Negieren der Änderungen fatal.
    Die Ökosystemleistungen für die zukünftigen Generationen erfordern ein angepasstes Management, wo Bodenmehrung und-verbesserung der Schlüssel sind. Diese auszugrenzen ist nicht akzeptabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.